Im Halbfinale unterlegen und dennoch weiter !

In gut besuchter Halle in Pleinfeld, hat sich unser Team in der Gruppenphase schadlos gehalten und unter anderem dem letztjährigem 2ten der HKM der TSG Solnhofen durch ein 1:1 den Gruppensieg vor der Nase weg geschnappt.

Zuvor wurden die DJK Laibstadt mit 4:1 und Türk Gücü Eichstätt mit 5:2 geschlagen.

Im Halbfinale über Kreuz, unterlag das Team dann zwar der SG Ramsberg unglücklich mit 0:1, ist jedoch dank der 7 Punkte aus der Gruppe sicher für die Zwischenrunde qualifiziert.

Turnierbericht

Winter-Vorbereitungsplan Saison 2015/2016

pdfVorbereitungsplan_Winter_1516.pdf

Sieg und Niederlage im Derby

Leider konnte die 1. Mannschaft zu keiner Zeit des Spiels an die Leistung der Vorwoche anknüpfen und so ging das Derby gegen Röttenbach deutlich mit 0:4 verloren.

Spieldetails

Unsere 2. Mannschaft konnte das Derby gegen Röttenbach II dagegen mit einer geschlossenen Mannschaftsleitung mit 1:0 für sich entscheiden.

Spieldetails

Spielplan AH 2016

 pdfAH_Spielplan_2016.pdf

Aller Anfang ist schwer

Auch beim TSV Georgensgmünd wird Integration nicht nur befürwortet, sondern aktiv gelebt.

Das jüngste Beispiel dafür war das gestrige Training der Fußballherren, bei dem wir fünf Gastspieler aus Syrien begrüßen durften.

Natürlich ist es nicht einfach, aber wenn nicht beim Weltsport Fußball wo sonst, sollte es schneller und einfacher sein, Menschen egal welcher Herkunft in unsere Gemeinschaft einzubinden.

Am Ende der zweistündigen Übungseinheit war es auch nicht tragisch, das die ein oder andere Übung nicht ganz so perfekt umgesetzt wurde.

Viel wichtiger war, dass man in den Gesichtern unsere Gäste die Freude daüber erkennen konnte, was für einen Spaß sie an diesem Abend hatten.